EFSTA-Portal: Registrieren und Einrichten

Um sich im EFSTA-Portal registrieren zu können, müssen Sie zunächst einen Vertrag mit EFSTA abschließen. Wie das geht, haben wir auf der folgenden Seite beschrieben: https://www.luwosoft-support.de/809187-LS-POS-Version-20-KassenSichV-Konform

E-Mail-Adresse verifizieren

Sobald Ihr Account im EFSTA-Onlineportal angelegt wurde, erhalten Sie zunächst eine E-Mail mit einem Verifizierungslink. Der Betreff dieser Mail lautet "efsta Portal: Email Überprüfung / Email Verification / Vérification de l'email". Klicken Sie auf den Link in der Mail, um diesen im Browser zu öffnen. Falls Sie im Anschluss daran keine E-Mail mit dem Einladungslink erhalten, kontaktieren Sie bitte den Luwosoft Support.

Im EFSTA-Portal registrieren

Das EFSTA-Portal wurde für den Chrome-Browser optimiert. Wir empfehlen, für die Registrierung auf jeden Fall einen Chrome-basierten Browser wie z. B. Google Chrome, den aktuellen Microsoft Edge (blau-grünes Logo) oder Vivaldi zu nutzen!

Klicken Sie in der Einladungsmail auf den Einladungslink:

Auf der folgenden Seite wählen Sie Sign Up, um einen neuen Account anzulegen:

Auf der folgenden Seite...

  1. ... wählen Sie REGISTRIEREN, um einen neuen Account anzulegen. Wenn Sie sich bereits registriert haben, können Sie sich über ANMELDEN mit Ihren Daten im Portal einzuloggen
  2. Geben Sie bei Username Ihre E-Mail-Adresse an
  3. Wählen Sie ein Passwort und merken Sie sich dieses gut (Tipp: verwenden Sie einen Passwort-Manager)
  4. Setzen Sie den Haken um die Nutzungsbedingungen zu akzeptieren
  5. Klicken Sie auf REGISTRIEREN

Im Portal werden Sie mit den Account-Einstellungen begrüßt.

  1. Wählen Sie die Sprache für das Portal
  2. Vergeben Sie einen Benutzernamen
  3. Die E-Mail-Adresse ist bereits eingetragen
  4. Klicken Sie auf Speichern, um die Einstellungen zu übernehmen
  5. Schließen Sie den Dialog mit dem X

Lizenzierung

Öffnen Sie im Portal über das Menü links den Bereich UNTERNEHMEN

Klicken Sie in der Unternehmensliste auf Ihren Firmennamen oder ganz rechts außen auf die 3 Punkte:

In den Eigenschaften wechseln Sie zum Reiter Features (1) und aktivieren dort den Haken bei Standardfeatures für das Unternehmen aktivieren (2):

1. Es werden nun die möglichen Lizenzpakete zur Auswahl angezeigt, wobei "EFR-Middleware" die Basis-Lizenz ist. Die Lizenz wählen Sie wie folgt:

  • Für die Basis LizenzEFR-Middleware
  • Für Monitoring & ManagementEFR-Middleware und Cloud-Monitoring
  • Für das ArchivEFR-Middleware, Cloud-Monitoring und Cloud Archivierung

2. Klicken Sie auf SPEICHERN um die Einstellungen zu übernehmen

Wechseln Sie nun in den Reiter Details

Kopieren Sie den BADGE wie im Bild gezeigt:

Kasse im Portal registrieren

Öffnen Sie auf Ihrem Kassen-PC das EFSTA-Backend und wechseln Sie bei Bedarf zunächst in den Mandanten "def" (1) und dann ins Profil (2). Hier fügen Sie den Badge in das entsprechende Feld (3) ein. Speichern Sie die Einstellung anschließend mit save. Wenn Sie mehr als eine Kasse haben, führen Sie diesen Schritt auf auf allen Kassen durch, um die Kassen im Portal anzumelden.

Hinweis: Wenn die Kasse bereits als registriert angezeigt wird (oben rechts bei der Deutschland-Fahne wird als Badge Ihre USt-ID. angezeigt), müssen Sie den Badge aus dem Portal nicht mehr gesondert eintragen.

Wenn das Feld für den BADGE fehlt, klicken Sie auf folgenden Link: https://www.luwosoft-support.de/438668-Das-Feld-Badge-fehlt

Wie Sie das EFSTA-Backend aufrufen können, haben wir in der Anleitung unter https://www.luwosoft-support.de/296055-Installation-der-TSE#EFSTA-Backend beschrieben.

Die Anleitung beschreibt die Einrichtung für das ganze Unternehmen. Das bedeutet, dass der selbe BADGE auf allen Kassen an allen Standorten verwendet werden muss. Das EFR verbindet sich mit dem EFSTA-Portal und berechnet so die Anzahl der bei Ihnen im Einsatz befindlichen TSE-Einheiten. Die Verwendung von Standorten im EFSTA-Portal ist mit LS-POS grundsätzlich nicht sinnvoll, da als Standort-ID die Kassen-ID verwendet wird und somit jede Kasse einen eigenen Standort darstellen würde.

Wie kann man erkennen, ob die Lizenzierung funktioniert hat?

Wenn die Lizenzierung erfolgreich war, wird je nach Breite des Browserfensters entweder ganz oben links oder rechts neben dem Menü die UStID und ein Label angezeigt.

Außerdem wird unter dem Menüpunkt Lizenz in der Tabelle der Status der Lizenz als Online angezeigt: