Datenbank

SQL-Datenbank im Netzwerk verwenden

Dieses Tutorial soll dabei helfen, die Datenbank für die Freigabe im Netzwerk zu konfigurieren und die Verbindung in LS-POS einzurichten. Bitte achten Sie darauf, dass für die Konfiguration des SQL Servers der SQL Server-Dienst neu gestartet werden muss, damit die Einstellungen wirksam werden. Es sollten zu diesem Zeitpunkt keine Clients (Wawi, LS-POS, ...) mit der Datenbank verbunden sein, da sonst evtl. Datenverlust droht. 1. SQL-Dienst konfigurieren Starten Sie zuerst auf dem Server den SQL ...

Datenbank einstellen

Für die Verbindung zur Datenbank wird der SQL Native Client benötigt.

Um LS-POS mit der Datenbank Ihrer JTL-Wawi zu verbinden, müssen Sie die Verbindungsdaten im Datenbankeinstellungsdialog eintragen. Dieser Dialog öffnet sich automatisch, wenn LS-POS gestartet wird und bisher noch keine Datenbank eingestellt war.

Wenn Sie bestehende Datenbankeinstellungen ändern wollen, können Sie Einstellungen auf dem Kassen-PC über folgenden Button erneut aufrufen: LS-POS Datenbank einstellen

Wie Sie Ihren SQL-Server für die Verwendung der Datenbank im Netzwerk konfigurieren, können Sie auf der Seite SQL Datenbank im Netzwerk verwenden nachlesen.

Das Video zeigt die Konfiguration der Datenbankverbindung in LS-POS:
Datenbankkonfiguration