Längere Bons werden zu kurz abgeschnitten

Problembeschreibung

Wenn längere Bons (z. B. bei EPSON-Bondruckern) nach etwa 29 cm unten abgeschnitten werden, ist im Druckertreiber wahrscheinlich ein falsches Druckformat wie z. B. A4 eingestellt, welches eine Seitenlänge von 29,7 cm hat.

Lösung

1. Öffnen Sie die Windows Einstellungen und wechseln Sie dort in die Geräteeinstellungen:

2. Wählen Sie links Drucker & Scanner (1) und dann auf der rechten Seite Ihren Bondrucker (2). Klicken Sie auf Verwalten(3).

3. Öffnen Sie die Druckeinstellungen

4. In den Druckeinstellungen klicken Sie auf Erweitert

5. Bei dem hier gezeigten EPSON-Bondrucker ist standardmäßig ein Papierformat von 80 x 297 mm (1) eingestellt. Öffnen Sie das Dropdown für die Papiergröße und wählen Sie das Papierformat für Endlosrollen. In diesem Fall wäre das 80 x 3276 mm (2). Keine Sorge: Der Druck wird natürlich am Ende des Dokuments abgeschnitten und nicht nach 3 Metern.

Je nach Druckermodell und Hersteller sind in dem Dropdown evtl. andere Papierformate verfügbar. Bei manchen Druckern muss über das mitgelieferte Utility ein eigenes Druckformat angelegt werden, welches dann über dieses Dropdown gewählt werden kann.

6. Schließen Sie die beiden Einstellungsfenster mit Klick auf OK.

7. Schalten Sie den Bondrucker zur Sicherheit einmal aus und wieder ein, um die Treibereinstellungen zu übernehmen.

Benutzerdefiniertes Papier

Wenn kein passendes Papierformat in der Liste vorhanden ist, öffnen Sie das mitgelieferte Utility Ihres Bondruckers und suchen Sie dort nach einer Möglichkeit, ein benutzerdefiniertes Papierformat anzulegen. Im Falle von Epson Bondruckern ist dies beispielsweise mit dem APD5-Utility möglich wie nachfolgend erklärt.

Grundlegend gilt bei selbst angelegten Formaten, dass die Papierbreite der Rollenbreite entsprechen muss und die Länge größer sein sollte, als der längste mögliche Bon.

Öffnen Sie das Utility und gehen Sie wie folgt vor:

  1. Einstellungen für Benutzerdefiniertes Papier öffnen
  2. Einen Namen für das neue Format angeben
  3. Die Papierlänge möglichst lang einstellen (Papierbreite entspricht der Rollenbreite)
  4. Das Format im System registrieren
  5. In dieser Liste sehen Sie bereits angelegte Formate
  6. Klicken Sie auf Einstellen